Potsdam- Neu Fahrland

   
Ferienhaus Modrow

Frau Andrea-Donata Modrow
zur Seite mit rollstuhlgerechten Urlaubsquartieren in Brandenburg
Am Kirchberg 20

14476 Potsdam - Neu Fahrland

Tel.: (033 208) 50 248
Fax: (033 208) 50 248
 
E-Mail: andrea-d.modrow@ferienhaus-modrow.de           Weitere Informationen zum Haus...
   
Urlaub in der 5 - Seen Gemeinde Neu Fahrland

Ferienhaus Modrow
Hier kann man sich erholen...
Neu Fahrland liegt auf einer von fünf Havelseen und dem Sacrow-Paretzer-Kanal umgebenen Halbinsel nördlich der Landeshauptstadt Potsdam und westlich der Bundeshauptstadt Berlin. Es ist wohl das Zusammentreffen der Schönheiten der Havellandschaft mit der Zweckmäßigkeit städtischer Nähe, die Neu Fahrland eine unverkennbare Attraktivität verleihen und viele Städter an den Ort binden.

Und hier, in Sichtweite des Fahrländer Sees, finden Sie in ruhiger Lage am
Wohnzimmer mit SchlafcouchRande des bewaldeten Kirchbergs unser Ferienhaus. Hier können Sie zu jeder Jahreszeit entspannen und sich im Landschaftsschutzgebiet erholen.

Das Haus (2005 erbaut) hat 70 qm Wohnfläche auf 2 Ebenen und einen Balkon. Der Hauszugang und das Erdgeschoss sind barrierefrei. Im Erdgeschoss sind Küche und Wohnbereich (mit großem Schlafsofa) offen miteinander verbunden. Im Obergeschoss sind ein separater Blick in den GartenSchlafraum mit Doppelliege und Futonbett sowie ein Wohnraum mit Schlafsofa, beide Etagen haben TV-Geräte.

Die Küche ist bestens ausgestattet mit 4-Zonen Cerankochfeld, Backofen, Einbauküche, Gefrierfach, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Kochzeile, Kühlschrank, Staubsauger, Toaster, Wasserkocher und allem notwendigen Geschirr.

Natürlich ist auch CD-Player, DVB-T, Empfang deutschsprachiger TV-Programme, Fernseher, HIFI-Anlage, Internetzugang (DSL/Breitband), Radio, Spielesammlung, W-LAN und Waschmaschine vorhanden.

Auch für Gäste im Rollstuhl...
Das Erdgeschoss des Hauses wurde barrierefrei gestaltet. Der Eingang ist ebenerdig, die allgemeine Türbreite beträgt 90cm und größer. Im Bad (Türbreite 80cm) befindet sich eine befahrbare Dusche (Freifläche 100x110cm) mit Duschhocker und Haltegriffen.

ebenerdige DuscheDas WC (Höhe 47cm) kann auf einer Seite (Duschbereich) frei angefahren werden. Die Freifläche vor dem WC beträgt 140x100cm. Das Waschbecken ist unterfahrbar (Kniefreiheit 67cm), der Spiegel darüber ist auch in Sitzposition einsehbar.

Das Bett (Höhe 43cm) ist seitlich frei anfahrbar (Seitenfrei 150cm, an der Fußseite 150cm). Der Freiraum unter dem Bett beträgt 15cm). Teile der Küchenarbeitsplatte sind ebenfalls mit dem Rollstuhl unterfahrbar. Ihr Parkplatz befindet sich am Haus. Bett-, Bad- und Küchenwäsche ist vorhanden.

Viele Freizeitmöglichkeiten:
Wer im Urlaub gerne passiv ist, kann sich wunderbar im Garten und auf der Terrasse erholen. Erholung auf der TerrasseDie notwendigen Liegen und Gartenmöbel, Grill usw. sind natürlich vorhanden. Für unsere kleinen Gäste gibt es auch einen Spielplatz und Kinderplanschbecken, Sandkiste mit Spielhaus.

An Aktivitäten fehlt es nicht: Sie können surfen, baden, Rad fahren, auf ausgebauten Pfaden wandern oder den nahen Reiterhof und den Bio-Bauern besuchen. Die Schlösser und Parks von Potsdam und Babelsberg laden ein oder Sie erkunden Sehenswürdigkeiten im nahen Berlin. Empfehlenswert die Museen und Kunstgalerien, Theater und Kabarett, Potsdamer Musiktage, die sommerliche Schlössernacht, Schiffsfahrten, Besuch des BUGA-Parks und der Biosphäre, die UFA-Filmstudios, der Filmerlebnispark oder ein Besuch des unter Denkmalschutz stehenden Karl-Foerster-Gartens in Bornim.

Gern arrangieren wir für Sie Stadt-, Schloss-, Parkbesichtigungen sowie Rundfahrten in der Stadt oder im Umland und kümmern uns ggf. um Rollstuhlausleih- und -schiebedienste und evtl. Babysitting.
herrliche Sonnenuntergänge
Haus Modrow:
Sich vor den Toren Berlins erholen und wohlfühlen...


Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.Rollstuhl-Urlaub.de