Reisebericht 2000
Reiseteilnehmer: Familie Schmalz
zur Hausseite  
Herr Siegfried Schmalz,  hat mir über seine Eindrücke einen ausführlichen Reisebericht mit Bildern übermittelt. Herzlichen Dank dafür!

Reisebericht der Familie Schmalz, aufgeschrieben von Siegfried Schmalz:

Haus mit Wohnung Birke (Parterre)Die Ferienwohnung “Birke” der Familie Ruth in Hinterzarten, in der wir den September 2000 verbrachten, ist ein durchdacht konzipiertes Paradies nicht nur für Rollstuhlfahrer, Behinderte und ältere Herrschaften. Alle Räume, einschließlich Bad, sind großzügig zugänglich. Die hohen weichen Kuschelbetten garantieren gesunden Tiefschlaf, nachts und nachmittags. Der umgebende Hochschwarzwald ersetzt mit seiner erholsamen Stille Sanatorium und Sauerstoffmaske. 

Viele Restaurants sind rollstuhlzugänglich und erfüllen chinesische, italienische und deutsche Ansprüche an den verwöhnten Gaumen. Obwohl ich mit schwerer chron. Arthritis im Rollstuhl lebe, konnte es uns nicht daran hindern, die phantastische Umgebung bis zum Schluchsee zu erfahren oder auch mal den ganzen Tag lesend auf der Terrasse zu verbringen. Im elektrischen Rollstuhl hätten wir natürlich noch weit mehr unternehmen können.

Die Einstellung der Familie Ruth zu ihren Gästen wurzelt in der Aussage, dass sie aus Dankbarkeit über drei gesunde Töchter beschlossen, etwas für vom Leben Benachteiligte zu tun. Und sie kümmern sich wirklich um Ihr Wohlergehen!
Unsere geistige Erholung gelang vollends, weil wir trotz des Angebotes der Ruths, ganz aufs Fernsehen verzichteten und wieder zum gesprochenen und gedruckten Wort zurückfanden.
 
Nirgendwo in Hinterzarten haben wir Unfreundlichkeit und Hektik angetroffen. Die internationalen Urlauber bewegen sich mit der Bedächtigkeit wirklich Erholungssuchender. 
Wir empfehlen: Wenn Sie eine Umkehr in Ihrem Leben und Leiden - aber auch als Gesunder – erreichen wollen, verbringen Sie einige Wochen bei der Familie Imelda und Hubert Ruth in Hinterzarten.

Im Bericht auch einige Fotos, mit normaler Kamera, vom Innern der geräumigen Wohnung, dem Haus mit seiner 

rechts die Schiebetüre ins Wohnzimmer und Küche, links Bade- und Schlafzimmer kunstvollen Fassade, dem Carport, und der bald fertiggestellten Terrasse. 

Schlafzimmer mit erhöhten Betten (Sonderanfertigung).
Badezimmer mit erhöhter Toilette, neigbarem Spiegel und stufenloser Dusche
Blick in das Wohnzimmer
Blick zur Küche
zur Hausseite   nach oben
Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.Rollstuhl-Urlaub.de