Ostseecamping-Schöning

Urlaub - soweit das Auge reicht...


Sehlendorf ist ein Ortsteil der Feriengemeinde Blekendorf und liegt direkt am Ostseestrand. Und hier, nur wenige Meter vom feinen Sandstrand der Ostsee entfernt liegt unsere
**** Anlage.

Geschmeidig mit vorbildlicher Ausstattung und gelungener Architektur und einem hohen Freizeitwert fügt sich die Anlage mit Hecken, Büschen und Bäumen in die vorhandene Naturlandschaft um die Hohwachter Bucht ein, wird den Erwartungen der Camper an einen naturnahen, aber modernen Standort in vollem Umfang gerecht.

Alle Stellplätze sind ausgelegt mit Strom 16 Ampere Absicherung, 1/2" Wasseranschluss mit 3,5 bar Druck, 100cm Abwasseranschluss und natürlich TV-Satellitenanschluss. Großzügig angelegte Dauerplätze in leichter Hanglage mit Blick auf die Ostsee. Die Plätze sind ebenfalls mit Wasser-, Abwasser-, Elektrik- und TV - Kabelanschluss ausgestattet. Pkw-Stellplatz extra auf gesondertem Parkplatz.

Ein Zeltplatz, Entfernung zum Wasser 180m, steht ebenfalls zur Verfügung. Pkw-Stellplatz extra auf gesondertem Parkplatz. Grillen ist am Zeltplatz erlaubt. Einen aussagekräftigen Stell- und Übersichtsplan finden Sie auf unserer Homepage .

Zurück

Weiter


Ausstattung des Campingplatzes

Der Campingplatz verfügt über ein neues, modernes Sanitärgebäude. Dieses wird angenehm mittels einer Fußbodenheizung beheizt und ist behinderten- und familiengerecht ausgestattet. Die Warmwasserversorgung wird durch eine umweltfreundliche Solaranlage unterstützt. Sie stehen den Campern im Sanitätshaus, an zentraler Stelle auf dem Platz, zur Verfügung.

Als zentrale Zugangsberechtigung dient ein elektronischer Schlüssel (SEP-Key). Dieser Chip gilt für die Schranken an der Anmeldung und am Parkplatz und öffnet die Türen des Sanitärgebäudes. Der Chip kann außerdem an der Anmeldung mit einem Guthaben aufgeladen werden und fungiert dann als elektronisches Zahlungsmittel.

So kann dann beispielsweise mit Hilfe des Chips warm geduscht werden. Sobald der Chip aufgesteckt wird, steht das Wasser in der gewünschten Temperierung bereit und der fällige Betrag wird abgebucht. Wenn das Duschen beendet und der Chip wieder aus der Fassung gezogen wird, stoppt auch die Abbuchung. So bezahlen Sie beim Duschen immer nur so viel, wie Sie auch wirklich benötigen und müssen sich Ihre Duschzeit nicht von einer Duschmarke "vorschreiben" lassen.

Auch Waschvorgänge in den modernen Industriewaschmaschinen und Industrietrocknern des Platzes werden über den Chip bezahlt. Außerdem stehen kostenfrei eine Wäscheschleuder und Wäschebecken zur Verfügung. Die Toiletten sind natürlich getrennt und stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Eine mehrmalige tägliche Reinigung sorgt für die nötige Hygiene in den Räumlichkeiten.

Waschbecken mit warmem Wasser, Spiegeln, Beleuchtung und Steckdosen, sowie Kinderwaschbecken und Waschkabinen stehen in großer Stückzahl zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung gehört ein gesonderter Waschraum für Geschirr der Tagesgäste, eine geräumige Familiendusche mit Babyauflage und Wickeltisch und natürlich behindertengerechte Toiletten und Waschmöglichkeiten.


Auch für Gäste mit Handicap

Die Wege auf unserer Anlage sind mit Naturkieselsteinen wassergebunden und auf festem Untergrund angelegt. Der Platz hat ein leichtes Gefälle zum Strand hin. Höhenunterschied auf 500 m sind ca. 15 m. Die Anlage ist von Hecken, Büschen und Bäumen durchzogen und bietet so ein harmonisch natürliches Bild mit seiner Umwelt.

Zwei Stellplätze in der Nähe unseres Sanitärgebäudes mit Blick auf die Ostsee sind für Gäste im Rollstuhl besonders gut geeignet. Im Sanitärgebäude befindet sich ein rollstuhlgerechter Duschraum und direkt daneben ein rollstuhlgerechter Toilettenraum. Die allgemeine Türbreite beträgt 85cm.

Die Dusche ist befahrbar und mit Duschsitz (Höhe 51cm) und Haltegriffen ausgestattet. Das WC (Höhe 52cm) ist von vorne und von links (Sitzposition, siehe Bild oben) frei anfahrbar. Auf der rechten Seite befindet sich ein fester Haltegriff und links ein Klappgriff. Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel darüber ist auch in Sitzposition einsehbar.

Zum Strand führt ein befestigter Dünenweg. In der Kurverwaltung kann nach Anmeldung kostenlos ein Strandrollstuhl mit Ballonreifen ausgeliehen werden. Mit Begleitperson ist so auch das Baden in der Ostsee problemlos möglich. Unsere Anmeldung und der Kiosk mit schöner Kaffeeterrasse sind ebenfalls mit dem Rollstuhl zugänglich.

Zurück

Weiter


Ihren Urlaub genießen...

Genießen Sie Badefreuden direkt vor der Haustür am schönsten Naturstrand unseres Feriengebietes. Weißer, feiner Sand und sanft geschwungene Dünen, daneben die Steilküste, die über der blauen See aufragt. Flaches Wasser, das sich schnell erwärmt, bietet ungetrübte Badefreuden und ist besonders für Familien mit kleinen Kindern ein Garant für Erholung.

Für unsere kleinen Gäste steht auf unserer Anlage natürlich auch ein abwechslungsreicher Spielplatz zur Verfügung. Unsere schöne Umgebung erkunden Sie am besten mit dem Fahrrad/Handbike. Durchgehende Fahrradwege gibt es entlang der gesamten Ostseeküste. Ob nach Fehmarn oder Laboe, Sie sind auf den gut ausgebauten Radwegen immer sicher unterwegs.

Das Wellnessbad und Freizeitzentrum in Weisenhaus besitzt rollstuhlgerechte Einrichtungen, ebenso das „Aktiv-Hus – Wellness und Gesundheit“ im Ostseeheilbad Heiligenhafen. Hier lädt auch die barrierefreie Uferpromenade rund um den Binnensee, Yacht- und Kommunalhafen wie auch die Promenaden im Ostsee-Ferienpark, um den Seepark und auf dem Stein- und Graswarder zu jeder Jahreszeit auch zum "Rollstuhlwandern" ein.

Kontakt zu uns:

hier finden Sie uns...

(mit Klick vergrößern)

Campingplatz Schöning
Bernd & Jens Schöning
Wewerin 1
24327 Sehlendorf

Telefon: 04382 - 920504
Fax: 04382 - 920507

Email:
info@ostseecamping-schoening.de
Internet:
www.ostseecamping-schoening.de

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher bezeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.[small]