Zum Bräu-Toni

Urlaub in Dietfurt - im schönen Altmühltal

Hotel-Gasthof "Zum Bräu-Toni" in Dietfurt


Staatlich anerkannter Erholungsort

Eingerahmt von sieben Juratälern, inmitten des Naturparks Altmühltal, liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Dietfurt. Hier öffnet sich das Tal breit und fast sternförmig treffen hier die sieben Täler zusammen, deshalb auch der Name. "Siebentälerstadt".

Im Einklang mit der Natur die Seele baumeln lassen oder aktiv sein: Dietfurt an der Altmühl hat für alle seine Urlaubsgäste das passende Angebot! Wandern, Radeln, Bootfahren und vieles mehr ist möglich. Ein besonderes Erlebnis ist natürlich eine Schifffahrt auf dem Main-Donau-Kanal. Von Bord aus genießt man beeindruckende Naturschauspiele, bestaunt während der Fahrt schroffe Felsen, mächtige Burgen und romantische Orte und Sehenswürdigkeiten.

Ruhe, Erholung und Behaglichkeit

... finden Sie dann ist unserem familiär geführten Hotel „Zum Bräu-Toni“. Wir verfügen über 25 moderne Doppelzimmer, 3 Einzelzimmer, 2 Dreibettzimmer und 1 Zweibettzimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC und Sat-TV ausgestattet.

Bilder mit Klick vergrößern

Wenn Sie uns besuchen, dann besuchen Sie ein Haus mit Tradition, bereits 1766 erwähnt


In den Gastzimmern finden von 30 bis 200 Gäste bequem Platz. Behindertengerechte Toiletten sind auch hier vorhanden. Alle Gasträume und die Toiletten sind barrierefrei zu erreichen. Bei entsprechender Witterung lädt Sie unsere große Sonnenterrasse zum Verweilen ein.

Unser Haus bietet Ihnen auch: Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen a la carte, Menüwahl (nach Vereinbarung), Kaffee und Gebäck und auf Wunsch veranstalten wir auch gerne einen Grillabend auf der Sonnenterrasse.

Infos für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Unser gutes Haus hat zwei großzügige Doppelzimmer im Erdgeschoss, die für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen sehr gut geeignet sind:

Der Zugang zum Hotel ist vom PKW-Parkplatz ebenerdig
Zwei Doppelzimmer im Erdgeschoss verfügen über eine befahrbare Dusche
Zwei stabile Haltegriffe sind in jeder Dusche installiert
Haltegriffe am WC sind beidseitig vorhanden (eine Seite klappbar)
Die Betthöhe beträgt 46cm
Parkplätze am Haus sind vorhanden
Die Türbreiten betragen 93cm
In beiden Bädern ist ein Duschstuhl (Sitzhöhe 40cm) vorhanden
Der Freiraum am WC (Höhe 45cm) beträgt seitlich 30cm, nach vorne größer 100cm
Die Waschbecken sind unterfahrbar, die Spiegel darüber auch in Sitzposition einsehbar
Die Freiräume neben den Betten haben die Maße 200 x 100cm bzw. 200 x 200cm
Haustiere auf Anfrage

Bilder mit Klick vergrößern

Die Gaststätte, der Saal und der Nebenraum mit TV sind mit dem Rollstuhl problemlos zugänglich. Auch hier sind behindertengerechte Toiletten vorhanden.

Viele Freizeitmöglichkeiten

Vorbildliche Radwege in herrlicher Landschaft machen Dietfurt und den Naturpark Altmühltal zum Paradies für Radfahrer. Die bekannteste Tour ist natürlich der Altmühltal-Radweg, einer der beliebtesten Fernwanderwege Deutschlands, der auf seiner 164 Kilometer langen Strecke von Gunzenhausen bis Kelheim auch durch Dietfurt führt.

Handibiker finden rund um Dietfurt gut ausgeschilderte Radwanderwege in allen Schwierigkeitsgraden. Sie können entlang der Altmühl, dem Main-Donau-Kanal, in den Labertälern oder auch auf den Höhen ausgiebig den Radlspaß genießen.

Mit dem Schiff auf dem Main-Donau-Kanal die Natur erleben: Ab Dietfurt haben Sie die Möglichkeit, mit dem Schiff auf dem Main-Donau-Kanal über Riedenburg nach Kelheim zu fahren. Von Kelheim aus kann man sich dann ebenfalls mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch ins Kloster Weltenburg befördern lassen. Dort gibt es das berühmte dunkle Bier, dass einem nach einer langen Reise die nötige Kraft zurück gibt. Natürlich sind Fahrten auch "aufwärts" möglich (Beilngries, Berching).

Dietfurt ist der ideale Ausgangpunkt zum Entdecken der vielen Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten...

Die Personenschifffahrt auf dem Kanal ist für Rollstuhlfahrer problemlos möglich: So gibt z.B. die Personenschifffahrt Stadler GmbH & Co. KG Auskunft: "Für Rollstuhlfahrer haben wir Einfahrts-Rampen zum bequemen aufs Schiff gehen. Unsere Ausflugsschiffe MS „Kelheim“ und MS „Weltenburg“ sind auch behindertengerecht ausgestattet, d. h. mit Behinderten-WC."

Die Schweiger Personenschifffahrt teilt mit: "Unsere Schiffe sind behindertengerecht ausgestattet. Durch Einfahrtsrampen gelangen Sie vom Steg aus an Bord. Entsprechende Sitzplätze an Tischen sind auch vorhanden. Die Sonnendecks sind für Rollstuhlfahrer leider nicht zugänglich."

Die Altmühltal Personenschifffahrt GmbH gibt Auskunft: "Alle Schiffe sind behindertengerecht ausgestattet."

Dietfurt liegt im Zentrum vieler sehenswerter Orte. Von hier aus kann man interessante Ausflüge machen. Eine Vielzahl haben wir Ihnen bereits auf unserer Homepage gelistet und gerne geben wir Ihnen persönlich Tipps und Ratschläge zu Ihrer individuellen Freizeitgestaltung.

Hotel-Gasthof "Zum Bräu-Toni":
Gastlichkeit erleben - Rundum wohlfühlen - Erholung pur
 


Kontakt zu uns:

Hier finden Sie uns...

(mit Klick etwas vergrößern)

Hotel-Gasthof "Zum Bräu-Toni"
Xaver Schneeberger
Hauptstraße 4
D-92345 Dietfurt

Telefon +49 84 64 - 60 51 00
Telefax +49 84 64 - 60 51 02

E-Mail:
info@zum-braeu-toni.de
Internet: www.zum-braeu-toni.de

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher gekennzeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.