Appartement "Am Seeufer"

Erholsamer Urlaub am Zwischenahner Meer


Eingebettet in die weite Parklandschaft des Ammerlandes liegt das staatlich anerkannte Moorheilbad Bad Zwischenahn. Moor, Heide, Wald und Wiesen, gepflegte Parkanlagen mit mächtigen Bäumen und alte Bauernhäuser bestimmen diese wunderbare Landschaft, die sich rund um das Zwischenahner Meer erstreckt.

Direkt am Zwischenahner Meer

Das Appartement „Am Seeufer“ liegt in einer großzügigen Wohnanlage direkt am Zwischenahner Meer und dem Yachthafen Eyhausen. Im Hause befindet sich auch ein kleines Cafe und Bistro mit großer Seeterrasse. Trotz der ruhigen Lage ist es nicht weit bis zur Ortsmitte mit Geschäften, Restaurants und Kuranlagen. In wenigen Minuten erreichen Sie auch den Landschaftspark Rostrup und etwas weiter entfernt den „Park der Gärten“ mit Informationszentrum und Gastronomie. Mit seinen vielen Themengärten und wunderschönen Blumenbändern und Anlagen, in denen viele kleine Sitzecken zum Verweilen einladen, wird er immer von tausenden Touristen und Einheimischen besucht.


Von vielen Gästen im Rollstuhl empfohlen!

Die ebenerdige Wohnung mit direktem Blick auf das „Meer“ und den Yachthafen ist liebevoll und gemütlich ausgestattet.

Wohntrakt

Die gemütliche Sitzecke, bestehend aus einem Zweisitzer-Sofa - ausziehbar zur Schlafcouch- und zwei Sesseln in Stuhlhöhe, lädt zum Fernsehen, Musikhören und Lesen ein. In der Schrankwand befinden sich Gläser für alle Gelegenheiten und Schalen für Gebäck und Knabbereien.

Küche

Die Küchenzeile mit Backofen und Kühlschrank/ Gefrierfach ist ausgestattet mit ausreichend Töpfen, Pfannen, zusammenpassendem Kaffee- Tee- Ess- und Frühstücksgeschirr und Besteck für sechs Personen. Die üblichen alltäglichen Küchenutensilien sind selbstverständlich vorhanden. Von der Essgruppe haben Sie einen schönen Ausblick auf den See.

Bilder mit Klick vergrößern

Schlaftrakt

Durch Schrankwand und Kleiderschrank als Raumteiler ist das Schlafzimmer vom Wohntrakt nicht direkt einsehbar. Das Doppelbett hat eine Höhe von 54 cm. Die Betten können je nach Bedarf auch einzeln gestellt werden. Beide Lattenroste haben ein elektrisch verstellbares Kopf- und Fußteil und eines ist auch höhenverstellbar. Im Ablagebord über den Betten sind Leseleuchten integriert.

Badezimmer

Ins Badezimmer gelangt man durch eine 80 cm breite Schiebetür. In der Dusche mit stabilem Umlauf als Halt steht ein Meyra Dusch- und Toilettenstuhl, mit dem auch die erhöhte Toilette überfahrbar ist. An beiden Seiten der Toilette sind stabile Haltegriffe angebracht. Das Waschbecken ist unterfahrbar. Ein verstellbarer Kippspiegel und ausreichend Haken und Borten in Sitzhöhe sind vorhanden. Der Freiraum in Dusche/WC beträgt 140 cm x 140 cm, der Freiraum rechts neben der Toilette 100 cm.

Bilder mit Klick vergrößern

Bett- und Tischwäsche, Hand-, Dusch-, Seif- und Geschirrtücher werden gestellt und sind ebenso wie die Endreinigung im Preis mit enthalten.

Gute Kontakte zum Sanitätshaus, den Pflegediensten und zur Taxizentrale, die über zwei Kleinbusse zur Beförderung von Personen mit Elektro-Rollstühlen verfügt bestehen. Herr und Frau Hasselhorn kümmern sich persönlich um das Wohl der Gäste.

Gäste schrieben nach Ihrem Aufenthalt:
Selten habe ich eine so liebevoll und komplett eingerichtete Ferienwohnung mit meinem Mann genutzt. Mein Mann ist schwerst pflegebedürftig und auf viele Hilfsmittel angewiesen. Besonders lobe ich den tollen Pflegerahmen in einem der Betten. Da habe ich schon einige schlechte Erfahrungen gemacht.

Bad Zwischenahn ist hervorragend auf Rollstuhlfahrer eingerichtet. Es gibt keine Bürgersteigkanten und auch die "natürlichen" Wege sind sehr gut mit dem Rolli befahrbar. Die Gegend ist wunderschön und wir haben besonders den herrlichen Ausblick vor der Ferienwohnung in die Natur genossen.
Wir werden gerne wieder nach Bad Zwischenahn kommen.


Die Perle des Ammerlandes

Bad Zwischenahn ist weitgehend rollstuhlgerecht. Die Geschäfte, Restaurants, Banken, öffentliche Gebäude und die Kureinrichtungen sind größtenteils ebenerdig oder mit dem Lift zu erreichen. Im Ort verteilt gibt es einige Rollstuhltoiletten. Das Wellenhallenbad ist behindertengerecht ausgestattet und verfügt über einen Umkleideraum mit barrierefreier Toilette und Dusche.

Viele schöne Wander- und Radwege in Bad Zwischenahn bieten auch Rollstuhlfahrern zahlreiche Möglichkeiten, die herrliche Parklandschaft zu entdecken. Ein Rundgang um den See (ca. 13 km) ist ohne Schwierigkeiten möglich und empfehlenswert. Wer es komfortabler möchte, entscheidet sich für eine Seerundfahrt mit dem neuen barrierefreien Schiff der „Weißen Flotte“, der MS Bad Zwischenahn. Ein Zwischenstopp in Dreibergen lohnt sich, um die Gegend dort zu erkunden, oder eine Kaffeepause im Fährkroog - einer historischen Gaststätte des Heimatvereins- zu machen.

Bilder: Manfred Dütsch


Wenn Sie Ablenkung suchen, dann schauen Sie sich in unserer „City“ um und lassen sich beim Bummeln durch die Straßen und Passagen mit den Geschäften, Boutiquen und typisch Ammerländischen Spezialitätenshops anregen, oder aber Sie lassen sich in einem der zahlreichen Cafés, Bistros oder Restaurants verwöhnen.

Vielleicht entspannen Sie auch beim Kurkonzert in der Wandelhalle oder relaxen ganz einfach gemütlich in der Ferienwohnung.

Es gibt viele Arten, den Aufenthalt in Bad Zwischenahn angenehm zu gestalten.

Kontakt:

Bild: Manfred Dütsch

Ihre Urlaubsanschrift:
Appartement "Am Seeufer", Am Delf 41, 26160 Bad Zwischenahn

Info und Buchung:
Horst und Meike Hasselhorn
Westerstederstraße 18
26160 Bad Zwischenahn

Telefon: 04403/71526
Mobil : 015255317934



Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher gekennzeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.