keineschwellen.de

Die Ferienwohnung für Rollstuhlfahrer


Das kleine Dorf Gandersum liegt am nördlichen Ufer der Ems, direkt am Emssperrwerk. Und hier finden Sie auch unsere barrierefreie Ferienwohnung "keineschwellen.de".

Reize der ostfriesischen Landschaft...

Marsch, Moor und Geest haben die Landschaft und die Menschen hier geprägt. Die weit verzweigten Wasserwege waren frühere Lebensadern und führen von der Nordsee über die Ems in größeren und kleineren Kanälen weit in das ostfriesische Binnenland hinein.

Vom Rollstuhlfahrer für Rollstuhlfahrer...

Bei der Planung unserer Ferienwohnung stand eine großzügige Raumaufteilung im Vordergrund.

Die DIN 18025 Barrierefreies Wohnen und Bauen besteht aus klaren Vorgaben, wie z.B. keine Schwellen höher als 20 mm oder die Türbreite für Rollstuhlfahrer 100 cm. Diese Vorgaben konnten alle realisiert werden. Einzige Ausnahme, die Breite der Tür zur Gästetoilette.

Für uns war und ist wichtig, dass Gäste mit, als auch ohne Handicap, hier bei uns einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub verbringen können, dazu gehört natürlich auch ein kostenfreier WLan-Zugang.

Zurück

Die großzügige Raumaufteilung ermöglicht ein problemloses Wenden des Rollstuhls und 100 cm breite Türen (außer Gäste-WC) erleichtern die Fortbewegung innerhalb des Hauses.

Weiter


In der Küche (ca. 15 qm) sind eine unterfahrbare Spüle und Cerankochfeld mit Induktionserwärmung (keine heißen Platten, Verbrennungen sind auf dem Herd ausgeschlossen) ebenso Bestandteil wie eine fernbedienbare Dunstabzugshaube. Vor dem Backofen und dem Ceranfeld befinden sich Auszugsplattformen auf denen heiße Gegenstände abgestellt werden können.

Geschirrspülmaschine und Kühlschrank sind natürlich genauso vorhanden wie eine Mikrowelle. Der eigentliche Clou sind die Wandküchenschränke die bis auf Greifhöhe einer sitzenden Person, per Mechanik runtergefahren werden können. Der Wasserhahn wird dabei automatisch versenkt.

Zurück

Zwischen Wohnzimmer und Küche befindet sich ein offener Durchgang von 2,00 m Breite, der beide Räume optisch mit einander verbindet.

Weiter


Die Spüle ist natürlich mit einem Einhebelmischer ausgerüstet, der im vorderen Teil der Spüle so jeder Zeit gut zugänglich ist. Von der Küche kann durch eine große Flügeltür direkt auf die 80 qm große Terrasse durchgestartet werden.

Im 38 qm großen Wohnzimmer sorgen eine Stereoanlage, CD und DVD-Player und ein Fernseher mit digitalem HD-Receiver + USB für Ablenkung. Eines der Sofa´s ist auf 50 cm Sitzhöhe aufgeständert worden, so dass ein Übersetzen vom Rollstuhl, wenn gewünscht, deutlich vereinfacht wird. Ein Kaminofen sorgt für eine gemütliche Stimmung, wenn das Wetter mal nicht mitspielen sollte. Kaminholz wird zur Verfügung gestellt. Große Flügeltüren ermöglichen auch von hier einen direkten Zugang zur Terrasse.


Im Wohnzimmer befinden sich zwei Schlafsofas (2.00 m x 1.60m), die mit wenigen Handgriffen zu komfortablen Schlafstätten aufgebaut werden können. Eine separate Sitzgarnitur direkt vor der großen Fensterfront lädt zum Relaxen und Verweilen ein.

Im großen Bad (ca. 8qm) befindet sich eine befahrbare Dusche mit Duschklappsitz und Haltegriffen. Bei Bedarf ist ein Duschrollstuhl, mit dem auch über die Toilette gefahren werden kann, vorhanden. Das WC (Höhe 50 cm) ist seitlich (Bild) frei anfahrbar. Auch hier erleichtern klappbare Haltegriffe das Umsetzen. Zusätzlich steht auch noch ein variabel anbringbarer Haltegriff zur Verfügung. Das Waschbecken ist unterfahrbar und der verstellbare Spiegel darüber auch in Sitzposition einsehbar.


Das Schlafzimmer (15 qm) ist mit einem Doppelbett ausgerüstet und bietet alles für einen erholsamen Schlaf. Bei Bedarf lässt sich ein Kinderreisebett dazu stellen. Das Bett kann von beiden Seiten mit dem Rollstuhl angefahren werden.

Auch hier wurde hochwertiges Laminat in Ahornoptik verlegt. Küche, Bad und Gästetoilette sind gefliest. Die Betten lassen sich per Knopfdruck heben und senken. Das Bett lässt sich von 45 cm Höhe auf 75 cm Höhe hochfahren, sodass hier, wenn erforderlich, optimal und rückenschonend, Pflege stattfinden kann. Natürlich können Kopf- und Fußteil separat angestellt werden. Das gilt für beide Hälften des Bettes.

Zurück

Durch den an der Decke befestigten Lifter mit Liftermatte ist es für niemanden ein Problem möglichst bequem ins Bett zu kommen und natürlich auch wieder raus.

Weiter


Hier fängt Ihr Urlaub erst richtig an...

In unserem Garten direkt am Deich können Sie richtig schön relaxen und ihr Hund kann durch die vorhandene Umzäunung seinen Freilauf genießen.


Wie bereits erwähnt, liegt unser Haus in ruhiger Lage direkt hinterm Deich. Das Emssperrwerk liegt in unmittelbarer Nähe und es gibt immer etwas zu sehen. Wenn Sie Glück haben, erleben Sie auch das Aus- oder Einlaufen eines großen Kreuzfahrtschiffes, das in der Meyer-Werft in Pappenburg gebaut wurde.

Die zentrale Lage Gandersum's eignet sich ideal als Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten in ganz Ostfriesland und zu den schönen Küstenorten. Am besten jedoch erkunden Sie die schöne Umgebung mit dem Fahrrad und/oder Handbike. Die Gegend bei uns ist ja quasi "brettleben" und wir beschreiben Sie so: "Unsere Landschaft ist so eben, dass man bereits am Morgen sieht, wer am Nachmittag zu Besuch kommt!"


Überzeugen Sie sich über die Qualität unseres Angebotes auch durch diese Reiseberichte:

Familie Manfred Dütsch 2006
Familie Michael Eggemann 2006
Familie Karl-Heinz Dreczka 2013 [56 KB]

Kontakt zu uns:

Hier finden Sie Ruhe und Entspannung...

(mit Klick vergrößern)

Jens Böke
Zollhausstraße 16
26802 Gandersum

Tel. 0 49 24 / 95 53 90

E-Mail:
jb@keineschwellen.de
Internet:
www.keineschwellen.de/

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher gekennzeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.