Nordseeheilbad Horumersiel

   
Ringhotel Altes Zollhaus
Zum Hafen 1 zur Niedersachsen-Karte mit rollstuhlgerechten Urlaubsquartieren

26434 Horumersiel
Telefon: (0 44 26) 99 09-0; Fax: (0 44 26) 99 09 66
EMail: info@zollhaus.de                                                     weitere Informationen...
   
Sonne und Strand und ein endloser Himmel...

rollstuhlgerechtes Hotel
Ringhotel Altes Zollhaus: ausgezeichnet mit

Urlaub zu jeder Jahreszeit...
Das Nordseeheilbad Horumersiel liegt im nordöstlichen Winkel der ostfriesisch - jeverländischen Nordseeküste. Hier finden Sie die erholsame Urlaubsruhe und die Möglichkeit, auf angenehme Weise Ihre Batterien wieder aufzuladen. Sie haben hier die Wahl und alle Voraussetzungen Ihren Urlaub individuell, ob Familien-, Single-, Sport-, Wellness- oder Kururlaub, zu gestalten. Der Ort hat zu jeder Jahreszeit seinen bestimmten Reiz.

Vergessen Sie den Alltagsstress...
Unser Hotel erstrahlt in neuem Glanz, noch komfortabler, noch gemütlicher mit viel Liebe zum Detail. Die Architektur alter Speicherhäuser fügt sich harmonisch in die ruhige Zentrumslage des Sielhafenortes ein - in unmittelbarer Nähe zu den Kureinrichtungen, der Frieslandtherme und zum Strand.

viel FreiraumUnsere Zimmer bestechen durch Komfort und mediterranes Ambiente, und die einfallsreich gestalteten Suiten lassen keine Wünsche offen. Von der neuen Dachterrasse genießen Sie den Blick auf die Nordsee und den malerischen Kurort. Zu den Mahlzeiten begrüßen wir Sie in unserem gepflegten Restaurant mit neuem Buffetraum und Kaminzimmer, Terrasse und Wintergarten. Hier sorgt unser Chefkoch mit kulinarischen Genüssen der Region für Ihr leibliches Wohl, und am Nachmittag laden unsere Kuchenspezialitäten zu einer echt friesischen Teestunde ein.

Wir bieten Ihnen 35 moderne Zimmer und Suiten mit 67 Betten. Alle Zimmer
(Raucher oder Nichtraucher) sind modern und komfortabel möbliert und mit Safe, Fön, Satelliten-TV, auf Wunsch Babyphon, Radio und einem Telefon ausgestattet (zum Teil mit Balkon oder Terrasse).

Mobilitätseinschränkungen sind kein Problem...
Zwei unserer Deluxezimmer sind für Gäste im Rollstuhl oder mit Gehbehinderung besonders gut geeignet. Sie erreichen vom Parkplatz aus unser Hotel schwellenfrei. Ein Aufzug (Innenmaße 100x130cm) bringt Sie in die einzelnen Ebenen unseres Hauses. Die allgemeine Türbreite beträgt 95cm.

befahrbare Dusche

Die Dusche im jeweiligen Bad ist befahrbar, ein Duschsitz (Höhe 45cm) und ein umlaufender Haltegriff sind vorhanden. Das WC (Höhe 45cm, Aufsatz bei Bedarf vorhanden) ist auf einer Seite frei anfahrbar (siehe Bild) und Haltegriffe (rechts klappbar) erleichtern das Umsetzen vom Rollstuhl.

Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel darüber ist auch in Sitzposition einsehbar. Die Betten (Höhe 60cm) sind seitlich frei anfahrbar. Auch unser Restaurant ist Gästen im Rollstuhl problemlos zugänglich. Haustiere können gegen eine Gebühr mitgebracht werden.

Das Wangerland entdecken...
Unser kleiner Ort und seine ganze Umgebung sind zu jeder Jahreszeit ein empfehlenswertes Urlaubsziel. Sogar baden mit „Meergefühl“ im Winter ist bei angenehmen Temperaturen im örtlichen Meerwasser-Hallenbad möglich. 

schöne RadtourenDie nähere Umgebung erkunden Sie am besten mit dem Bike, den Sie wissen ja: Bei uns ist es quasi "brettleben" und deshalb sind Radtouren für große und kleine Fahrradtouristen gleichermaßen geeignet. Die Radwege sind bestens beschildert und mit Entfernungsangaben versehen. Insgesamt hat das Kreiswegenetz eine Länge von über 640 km.

Ausgiebige Spaziergänge am Strand, alles mit dem Rollstuhl gut befahrbar, bringen Entspannung und Wohlbefinden und für die Romantik gibt es unvergessliche Sonnenuntergänge zu bestaunen.

Nach Wilhelmshaven ist es nur ein Katzensprung, wenn man das Bedürfnis nach Stadtbummel, Kino oder Besichtigungen hat. Das Wattenmeermuseum, das Ebbe und Flut im Modell vorführt und in dem man vom Knutt bis zum Wattwurm alle Tiere des Watts treffen kann ist für alle interessant. Auch Wittmund, Jever, Wiesmoor mit Europas größter Blumengärtnerei usw. sind mit dem Auto schnell erreicht.

Es besteht auch die Möglichkeit einer ambulanten Badekur und viele unserer Feriengäste nutzten dies. Das Kurmittelhaus in Horumersiel offeriert neben den klassischen Kurangeboten auch ein umfangreiches Kurbegleitprogramm. 
Kraft tanken und die Seele baumeln lassen...
Ringhotel Altes Zollhaus:
Das gesunde Nordseeklima richtig genießen...

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.Rollstuhl-Urlaub.de