9620 Hermagor


Hotel-Restaurant "Bürgerbräu"

mit Rollstuhl und Quad unterwegs

(mit Klick vergrößern)

Herr Heinz Beranek hat mir über seinen Aufenthalt mit Freunden im „Bürgerbräu“ bei Familie Umfahrer in Hermagor einen Erfahrungsbericht übermittelt. Herzlichen Dank dafür.

---------------------------------------------------------------

Reisebericht von Herrn Heinz Beranek, erhalten im November 2004:

Hallo Manfred Dütsch,

ich Heinz Beranek bin Mitglied vom Quadclub.net, das ist ein kleiner Verein (ca. 33 Mitglieder) mit 70% Rollstuhlfahrern und Gehbehinderten, die das Feeling des Motorradfahren nicht missen wollen und deshalb gezwungenermaßen auf das Quadfahren umgestiegen sind.

Zu unseren jährlichen Ausflug-Highlights gehören auch immer das „Hermagorer – Speckfest“ am 1. Juni Wochenende sowie die „Alpenglühenwoche“ im Herbst. Bei diesen Ausflügen wohnen wir immer im Bürgerbräu der Fam. Umfahrer in Hermagor.

Das Bürgerbräu der Fam. Umfahrer ist nicht nur sehr familiär von Margit und Manfred sowie dem herzlichen Stammpersonal geführt, sondern besitzt auch eine Tiefgarage einen Lift mit Platz für 3 Rollstuhlfahrer und ein 100% rollstuhlgerechtes Doppelzimmer mit befahrbarer Dusche. Dieses Zimmer verfügt auch über eine Verbindungstüre zum benachbarten Doppelzimmer, somit können eventuell 4 Rollifahrer die befahrbare Dusche benützen ohne auf den Gang fahren zu müssen.

Motorradindividualisten

(mit Klick vergrößern)

Aber es sind auch alle anderen Zimmer sehr groß angelegt und zu 80% rollstuhlgerecht. Das einzige Handicap ist eventuell die Duschwanne, war aber für uns Rollifahrer (80% Para, 20% Tetra) noch nie ein Problem, denn der Wirt stellte uns immer einen Plastikgartensessel in die Duschwanne und somit war das überwechseln vom Rolli in die Duschwanne problemlos.

Das WC befindet sich im Badezimmer, kann nur sagen optimale Höhe und genug Platz zum rangieren. In allen Zimmern ist Duschgel, Seife, Haarfön, Satellitenfernsehen und Telefon vorhanden.

Im Frühstücksraum hatten 8 Rollifahrer noch nie ein Platzproblem und das Buffet ist sehr reichhaltig und immer frisch. Das zum Hotel gehörende Restaurant verfügt ebenfalls über ein Behinderten-WC.

Abschließend möchte ich noch anmerken das dass Preis – Leistungsverhältnis Spitzenklasse ist. Fotos und weitere Berichte siehe www.quadclub.net

Mit Besten Grüßen
Heinz Beranek


| nach oben | zur Hausseite | zu den Reiseberichten |