Dreiskau-Muckern/Kreis Großpösna

   
Ökologisches Landwirtschaftsschulheim
   
Ökologisches Landwirtschaftsschulheim
Dreiskau-Muckern
zur Karte von Sachsen mit rollstuhlgerechten Urlaubsquartieren
Rittersgutshof 7
04463 Großpösna
Telefon: (03 42 06) 6 89 74; Fax: (03 42 06) 6 89 75
E-Mail:oekola@web.de       weitere Informationen zum Landwirtschaftsschulheim....
   
Urlaub und Freizeit in einer historischen Landschaft nahe Leipzig

Landwirtschaftsschulheim

Unser kleines "Expo 2000 Dorf" Dreiskau-Muckern liegt im Südraum von Leipzig (20 km) in einer ehemaligen Tagebaulandschaft, die sich durch die Flutung der Tagebaue zu einem "Neuseenland" entwickelt.

Dreiskau-Muckern ist ein Ortsteil der Gemeinde Großpösna, die ihren Besuchern viel Interessantes bietet. Unser Haus wurde im Juni 2001 neu eröffnet und bei der Gestaltung haben wir auch die Belange von körperbehinderten Gästen berücksichtigt.
 
rollstuhlgerechtes Badviel Freiraum
Unser Haus verfügt über 56 Übernachtungsplätze mit folgender Zimmeraufteilung:
  • 1 Ein-Bettzimmer mit Dusche/WC
  • 2 Zwei-Bettzimmer mit Dusche/WC
  • 2 Behindertengerechte Doppelzimmer mit separater Badzelle
  • 1 Drei-Bettzimmer
  • 4 Vier-Bettzimmer
  • 2 Sechs-Bettzimmer
  • 2 Acht-Bettzimmer

Der Zugang zum Haus ist schwellenlos, im Haus befindet sich auch ein Fahrstuhl (Türe 90 cm, Kabine 102 cm breit und 133 cm tief) mit dem Gäste im Rollstuhl alle Räume und Etagen unseres Hauses erreichen. Im Erdgeschoss befindet sich ein schöner Speisesaal mit Kamin und ein Kreativraum (Bauernhofküche). Im Obergeschoss ist ein Schulungsraum für max. 40 Personen der mit Fernseher/Videorecorder, Overheadprojektor und Flip-Chart und einem Flügel ausgestattet ist.

In unserem weiträumigen Außengelände finden unsere Gäste ein Streichelgehege mit Schafen und Ziegen und einem neu angelegten Teich . Man kann sich im Kräuter- und Bauerngarten, auf den Feldbeeten und in einer Flechtweidenanlage Wissenswertes über ökologisches Gärtnern aneignen. Romantik, Spaß und Action kommen nicht zu kurz an unserer Feuerstelle, den Freiräumen zum Gestalten mit Ton und Lehm, bei Teamspielen in der Umgebung oder bei geführten Touren durch den Tagebau in unmittelbarer Nähe. 

Gegenüber unseres Hauses befindet sich eine hochmoderne neue Mehrzweckhalle, die für unsere Gäste gegen Gebühr und nach Terminabfrage zur Verfügung steht. Im Dorf gibt es auch die Möglichkeit zum (therapeutischen) Reiten und weitere kreative Freizeitbeschäftigungen.

Ausflugsmöglichkeiten bieten sich natürlich vor allem nach Leipzig an. Interessant sind aber sicherlich auch die Tagebautouren, das Oberholz (kleiner Forst) oder das "Kohrener Land". In der Störmthaler Kirche mit der berühmten Hildebrandt-Orgel, erklingen noch heute zahlreiche Konzerte und sehenswert ist auch das um 1720 erbaute Schloss mit schönem alten Park und Teichen in Güldengossa, ebenfalls ein Ortsteil unserer Gemeinde Großpösna.
 
rollstuhlgerechter Eingang
Dreiskau-Muckern: Zusammenhänge und
  Wechselbeziehungen von Natur, Landschaft, Landwirtschaft und Umwelt erkennen...

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.Rollstuhl-Urlaub.de