Hof Sonnenkoppel

Urlaub im Ferienkreis Rendsburg-Eckenförde

Hof Sonnenkoppel bietet Ihnen schöne Ferienwohnungen, angenehm und ruhig gelegen in ländlicher Umgebung zwischen Schlei und Ostsee. Durch unsere zentrale Lage in der beliebten Urlaubsregion erreichen Sie auf kurzen Wegen die Schlei, den Ostseestrand und viele weitere schöne und interessante Ausflugsziele.

Als ein besonderes Erholungsangebot bietet Ihnen Heidi Saldenieks, selbst MS-Betroffene, professionelle Reittherapie / heilpädagogisches Reiten an. Mehr dazu auch auf unserer Homepage .

2 Ferienwohnungen in einmaliger idyllischer Lage

Aufwändig und mit viel Liebe zum Detail haben wir 2015 und 2016 in einem umgestalteten Stallgebäude zwei geräumige Nichtraucherapartments geschaffen.

Eine ruhige, ländliche Umgebung bietet einen traumhaften Blick über die Wiesen und Felder rund um Zimmert und lädt zur Erholung und Entspannung ein. Die Ferienwohnungen, die u.a. mit W-LAN ausgestattet sind, stehen Ihnen das ganze Jahr zur Vermietung zur Verfügung.

Durch die verkehrsarme Lage auf einem Bauernhof finden, auch Familien mit Kindern, ALLE optimale Erholungsmöglichkeiten. Hunde (bitte anfragen!) sind bei uns stets willkommen. Parkplätze sind ausreichend direkt an den Ferienwohnungen vorhanden. Auch für Fahrräder und Kinderwagen gibt es genügend überdachte Stellfläche.

Obere Ferienwohnung

Unsere Ferienwohnung in der 1. Etage mit ihrem separaten Eingang ist über die große Dachterrasse bequem zu erreichen. Sie wurde 2015 fertig gestellt und ist für bis zu 4 Personen geeignet. Sie verfügt über einen hellen, geräumigen Wohn-/Essbereich, zwei Schlafzimmer, eine voll ausgestattete, moderne Küche, Bad mit bodenebener Dusche und vieles mehr.

Bilder mit Klick vergrößern

Die genauen Ausstattungsdetails und viele weitere aussagekräftige Bilder finden Sie auf unserer Homepage .

Barrierefreie Ferienwohnung im Erdgeschoss

2008 wurde bei mir, Heidi Saldenieks, MS diagnostiziert. Dies veranlasste meinen Mann - für mich - ein Stallgebäude auszubauen um darin eine rollstuhlgerechte Wohnung zu schaffen. Da bis jetzt die Symptome meiner Schübe immer wieder weggingen, brauchten wir - zum Glück - nicht umziehen und können nun diese rollstuhlgerechte Ferienwohnung ebenfalls ALLEN für einen schönen erholsamen Urlaub anbieten.

Anmerkung von Manfred Dütsch: Im August 2018 machten meine Familie und ich zwei Wochen Urlaub auf "Hof Sonnenkoppel" und ich kann meine Worte nur wiederholen: Frau Saldenieks und Ihr Mann Herr Petersen haben hier ein Urlaubsquartier geschaffen, das vielen, vielen Gästen - mit und ohne Rollstuhl - ein wirkliches Urlaubszuhause bietet nach dem Motto: Ankommen und Wohlfühlen !!

Und wir haben uns sehr, sehr wohlgefühlt! Zum einen trug natürlich das Wetter das seinige bei (14 Tage Sonnenschein) und zum anderen die liebe Fürsorge von Heidi und Sönke. Sie sparten nicht mit Ratschlägen zu schönen Ausflugstouren und hatten auch immer einen Tipp zu guten Restaurants parat.

Wir waren 4 Erwachsene, ein 7jähriger Junge und drei Hunde. Hier war der eingezäunte Bereich vor der Terrasse der Erdgeschosswohnung natürlich sehr willkommen um die Dogs vor dem Morgenspaziergang schnell mal "Gassi" zu schicken.

Ich selbst war die 14 Tage viel mit meinem Handbike unterwegs und machte schöne Touren an der Schlei entlang und zur Ostsee. Rucki zucki sind hier 40 km und mehr abgespult uns man entdeckt immer wieder schöne Plätze und Orte.

Meine liebste Strecke war die Tour über Sieseby nach Arnis, der kleinsten Stadt Deutschlands und auf der anderen Seite der Schlei zurück über die Klappbrücke bei Lindaunis. Nach der Klappbrücke sollte man unbedingt Halt am "Obsthof Stubbe" machen. Hier gibt es leckere Kuchen und von der Terrasse hat man einen super Ausblick auf die Schlei.

Nicht weit von der Lindaunisbrücke entfernt kann man auch das Doktorhaus aus der Fernsehserie "Der Landarzt" besuchen und dort Kaffee trinken und leckeren Kuchen essen. Ein Geheimtipp von mir ist die Landzunge (Schneiderhaken) bei Gunneby. In totaler Ruhe und Abgeschiedenheit hat man von hier einen schönen Blick über die Schlei zur Klappbrücke.

Schöne Touren führten mich auch nach Eckenförde - je nachdem wie man die Route fährt kommt man auch an "Rußland" vorbei. In Eckenförde begeistern natürlich der Innenhafen, die kilometerlange Standpromenade (rollstuhlgerechte Einrichtungen vorhanden) und die Fußgängerzone mit ihrer Geschäftevielfalt.

Auch Kappeln ist unbedingt einen Besuch wert. im Hafen gibt es eine Vielzahl von Restaurants und von hier fährt auch der Raddampfer Schlei Princess, mit rollstuhlgerechten Einrichtungen an Bord, ab. Auch die Fußgängerzone ist einen Besuch wert, vom Hafen aus eventuell eine kleine Schiebehilfe notwendig.

Das Ostseebad Damp besitzt ebenfalls eine schöne Strandpromenade (auch hier rollstuhlgerechte Einrichtungen vorhanden) und dort begeisterte unsere Hunde und uns vor allem der Hundestrand direkt am Hafen. Ein Ausflug führte uns auch zur Wikingerstadt Schleswig. Hier sollte man unbedingt die Fischersiedlung Holm besuchen und einen Abstecher zum Dom machen (mit Rollstuhl zugänglich). Wir hatten das Glück und lauschten einem Orgelkonzert!

Für alle Ausflüge und Radtouren halfen natürlich auch die 3 Stadtführer von Kappeln, Eckernförde und Schleswig, die in der Ferienwohnung bereits zur Begrüßung bereit lagen. In diesen findet man die rollstuhlgerechten Gegebenheiten der einzelnen Orte gut beschrieben vor.

Möchte man gut essen gehen, so gilt meine Empfehlung vor allem dem Strandrestaurant Karlsminde auf dem Campingplatz in Karlsminde. Hier gibt es hervorragende Speisen zu erschwinglichen Preisen und der überaus freundliche Service wird nur vom tollen Ausblick vom Lokal und der Terrasse auf die Ostsee übertroffen.

Nun noch kurz zur Ferienwohnung selbst: Die Barrierefreiheit ist auf den Internetseiten www.hofsonnenkoppel.de so gut beschrieben, dass ich mir hier die Arbeit sparen kann! Lassen wir also Bilder sprechen, die Sie natürlich ebenfalls auf der Homepage des Hofes finden.

Kurzinfo zur Barrierefreiheit

Spalte 1
Carport direkt vor Wohnungseingang
Türen zum Bad und zu den Schlafräumen sind Schiebetüren
schwellenfreie Dusche 1,60 x 1,60m
WC: Höhe 50cm, Haltegriffe vorhanden
Waschbecken unterfahrbar, Spiegel im Sitzen einsehbar
Freiraum neben dem Bett und vor dem Kleiderschrank 1,50m / 1,60m.
Betthöhe 50cm. Unterfahrbare Höhe 17cm
Spalte 2
Türbreite: Haustür 96cm, Bad und Schlafräume 91cm, Terrassentür 91cm
auch zur Terrasse führt eine breite Schiebetür ohne Schwelle.
erhöhter Hocker sowie ein höhenverstellbarer Duschhocker mit Rücken- und Armlehnen vorhanden
Ein Ganzkörperspiegel ist gegenüber des Badezimmers

Wir arbeiten auch mit kompetenten Sanitätshäusern und Pflegediensten zusammen. Sollten Sie z.B. ein spezielles Bett, besondere Hilfsmittel oder eine Pflegekraft benötigen, können wir das für Sie organisieren. Bitte sprechen Sie uns bei Ihrer Buchung darauf an, damit die benötigte Hilfe bei Ihrer Anreise zur Verfügung steht.

Durch unsere langjährigen Erfahrungen in der Reittherapie und der Arbeit mit gehandicapten Menschen können wir kreativ und flexibel auf die individuellen Bedürfnisse unserer Gäste eingehen. Der nahe Riesebyer Bahnhof ist barrierefrei und auf Wunsch holen wir Sie dort gerne ab. Sprechen Sie uns an. Wir sind bestrebt, Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Ferienregion Halbinsel Schwansen

Durch unsere geografische Lage auf der Halbinsel Schwansen bieten sich Ihnen viele interessante Möglichkeiten aktiver und passiver Freizeitgestaltung. Unsere nähere Umgebung erkunden Sie am besten mit dem Bike und fahren dabei durch unsere wunderschöne Landschaft bis zur Schlei oder zum Ostseestrand. Übrigens, der Naturpark Schlei ist der nördlichste Naturpark in Schleswig-Holstein.

Das nahe Ostseebad Eckernförde ist stolz auf sein breites rolligerechtes Freizeitangebot. Das Meerwasser-Wellenbad in Eckernförde wird von vielen Rollstuhlfahrern gerne besucht. Das Wellenbad verfügt über einen rollstuhlgerechten Aufzug, eine gesonderte Dusche mit Toilette. Aber auch die anderen Städte sind in der Regel für den Besuch von Menschen mit Handicap ausgelegt. Hier ist das Ostsee Resort Damp hervorzuheben, das neben der großen Klinik mit Reha Zentrum auch spezielle Zugänge zum Strand und zu den Restaurants sowie ein großes Fit- und Wellnessangebot bietet.

Sie finden in der näheren Umgebung ein gutes Freizeitangebot speziell für Menschen mit Handicap. So werden z. B. Segeln und Tauchen angeboten.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren und beraten Sie gern zu den Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung.

Kontakt zu uns:

Ankommen und Wohlfühlen

Hof Sonnenkoppel
Schulweg 6
24354 Rieseby OT Zimmert

Tel.: 04355 – 989 265

E-Mail: heidisaldenieks[at]web.de
Internet:
www.hofsonnenkoppel.de

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer meine Internetseiten an: www.rollstuhl-urlaub.de
Bildnachweis: Alle nicht näher gekennzeichneten Bilder auf dieser Seite wurden vom Anbieter zur Verfügung gestellt.